ENDE

 

 

zurück zu AK

 Arbeitskreis ”Technikgeschichte” 


Ansprechpartner:

Dipl.-Chem. Jutta Scheer

Buchwaldstraße 5

15980 Eisenhüttenstadt

Tel.: 03364 / 374834

Der Arbeitskreis Technikgeschichte beschäftigt sich zur Zeit mit Projekten:
- Brandenburger Erfinder
- Technik im Urlaub


Projekt Brandenburger Erfinder

Das Projekt Brandenburger Erfinder beschäftigt sich mit dem Leben und Wirken Brandenburger Erfinder und Technikpioniere.
Einer der bedeutendsten Brandenburger Erfinder ist zweifellos der Flugzeugkonstrukteur Hans Grade.

Hans Grade begründete den deutschen Motorflug.
1908 gelang ihm sein erster Flug mit einem von ihm konstruierten Dreidecker.
1909 gründet er eine Werkstatt im damaligen Bork, dem heutigen Borkwalde (Landkreis Potsdam- Mittelmark).


AK BrdbgErfinder0-bild_kl

Foto Rudolf Miethig (VBIW)

Mit einem dort entwickelten Eindecker gewann er im selben Jahr den ´Lanz-Preis der Lüfte´.
Seinen ersten Überlandflug unternahm Grade am 09.04.1911, und einen Tag darauf stellte er mit 1450 Metern einen Höhenrekord auf.

Bilder aus dem Leben Hans Grades und Flugzeugmodelle zeigt ein Museumin Borkheide, das in einem ausrangierten Verkehrsflugzeug ´Iljuschin 18´ am Flugplatz in Borkheide untergebracht ist. Dort hat die Arbeitsgruppe auch das Modell einer ´Libelle´ fotografiert.

Bevor Grade Flugzeuge konstruierte baute er Motorräder. Nachdem Deutschland auf den Bau von Flugzeugenverzichten mußte (Versailler Vertrag), produzierte er in Borkheide zwischen 1919 und 1924 über 1000 Stück des von ihm entwickelten zweisitzige Personenkraftwagens.

Beteiligte Mitglieder

Rolf Besser (VBIW)

13051 Berlin

030/ 9286111

Peter Mende (VBIW)

14558 Bergholz-Rehbrücke

033200/ 82957

Dr. Norbert Mertzsch (VBIW)

16831 Rheinsberg

03393/ 137111

Rudolf Miethig (VBIW)

14974 Thyrow

033731/ 30589

Jutta Scheer (VBIW)

15890 Eisenhüttenstadt

03364/ 374834

Dr. Jörg Mernitz (VBIW)

15890 Eisenhüttenstadt

03364/ 373399

Dr. Horst Steinicke

14974 Ludwigsfelde

03378/ 513280

Thomas Siepert

15230 Frankfurt (Oder)

0177/ 3760363

Gabriele Tomaselli (VBIW)

15230 Frankfurt (Oder)

0177/ 3760175

Als Mitglied wird gezählt, wer bereits eine Zuarbeit an den Arbeitskreis geleistet hat oder sich an der Materialsammlung beteiligt.


       Arbeitsplan für 2019 und darüber hinaus

Erledigte Vorhaben 

Hans Grade als Flugzeugpionier

Hans Grade als Automobilkonstrukteur
 

26.01.2008 bis 09.03.2008: Ausstellung
"Leonardo da Vinci – Seine Maschinen und Zeichnungen"
in der Galerie der BASF in Schwarzheide besucht
Offene Fragen mit dem Institut für Kulturaustausch (Tübingen) diskutiert, nur teilweise geklärt
 

Reinhold Burger als Erfinder der Röntgenröhre

Reinhold Burger als Erfinder der Thermosflasche
 

Wernher von Braun - Flüssigkeitsraketen

"Raketenprüfstände in Kummersdorf-Gut"

Abgeleitet: Veröffentlichung "Erste Schritte ins All" in Wirtschaft & Markt, Heft 01-02/2009 S. 56
 

Gerhard Neumann - Triebwerkskonstrukteur

Johann Kirsten und Otto Lindstedt - Reißzwecke

Friedrich Runge und Otto Unverdorben – Anilin aus Steinkohlenteer

August Bier - deutscher Stahlhelm

Otto Lilienthal - Flugapparat für Segelflug mit/ ohne Flügelschlag

Friedrich Hoffmann - Ringofen

Johannes Kunckel - Goldrubinglas

Eduard Maurer - Entwichlung V2A-Stahl

Johann Heinrich August Duncker - Vielschleifmaschine für Linsen

Konrad Wachsmann - industrielles Bauen)

Julius Pintsch - Lichttechnik

Max Negwer - Ohrstöpsel

Hermann Henschel - Pappteller

Ernst Litfaß - Litfaßsäule

Otto Schulz - Kunstwabe

Heinrich von Stephan – Gründer des Weltpostvereins

Gerhard Brandl (VBIW) - Freikolbenmotor

Dr. Andreas Gimsa (VBIW) – Vierzyklen-Sterling-Motor

Dr. Horst Steinicke - Sprengstoff formt LKW-Achsbrücken
 

Laufende Erweiterung

Broschüre mit den bisherigen Arbeitsergebnissen

Bildhafte Vorstellung (PowerPoint und JPEG) in einer VBIW- Veranstaltung 2019 
 

Weitere Vorhaben

Erforschung von Leben und Werk folgender Erfinder:

- Oskar Barnack (Kleinbildkamera)

- Adolf Miethe (Teleobjektiv)

- Ernst Paul Lehmann (Blechspielzeug)
 


zu AK

nach oben


Das Projekt “ Brandenburger Erfinder” berichtet hier über Ergebnisse bei der Erforschung zum Leben und Wirken berühmter Erfinder aus dem Land Brandenburg. 

Ernst Theodor Amandus Litfaß ist durch die nach ihm benannten Werbesäulen berühmt geworden.

Heinrich von Stephan – „Vater des Deutschen Postwesens



Rügendamm Urlaub Ehst02

Projekt Technik im Urlaub



Das Projekt Technik im Urlaub hat bereits mit mehreren Objekten VBIW-Gremien angeregt, Exkursionen zu unternehmen oder sich auf die Spuren von Technikpionieren zu begeben.


Projektberichte von Vereinsmitgliedern

Eisenbahn- & Technikmuseum Rügen

Was ist Sand?

und weitere Berichte